immerda:Oc.immerda.ch

Aus immerda
Wechseln zu: Navigation, Suche
immerda:Oc.immerda.ch
Technisches
Beschreibung Nextcloud
Adresse https://oc.immerda.ch
Onion https://oc.ysp4gfuhnmj6b4mb.onion
Typ file storage
Status beta
Login deine immerda emailadresse
Empfohlene Programme Firefox, nextcloud Client
Port 443
Verschlüsselung https & serverseitige Festplattenverschlüsselung
Speicherplatzquota 5GB

Unter oc.immerda.ch bieten wir eine NextCloud (ehemals ownCloud) Installation an, z.B. als Alternative zu dropbox.

Grundsätzliches

  • Userinnen mit einem von immerda.ch gehosteten Mail-Account können sich mit ihrer E-Mailadresse und dem dazu passenden Passwort anmelden.

Funktionalität

oc.immerda.ch (Onion: oc.ysp4gfuhnmj6b4mb.onion ist eine webbasierte Ablagemöglichkeit für Dateien, welche es ermöglicht zentral Dateien ab zulegen, aber auch diese selektiv mit anderen zu teilen. Weiter kann dieser Dienst unter anderem auch als Synchronisationsserver für Firefox verwendet werden.

Einerseits kann per Webbrowser Dateien ausgetauscht werden, aber es gibt auch sync-Clients für die verschiedenen Systeme, sowie Apps im PlayStore für Android oder auch im iTunes-Store für iOS.

Dateien teilen

Ihr könnt einerseits Dateien mit anderen immerda.ch Nutzer*innen teilen, aber auch mit User*innen von anderen Nextcloud oder OwnCloud installation. Dabei muss immer der volle User*Innen Name und die Domain der NextCloud Installation angegeben werden.

Wichtig: Die Person muss sich bereits 1mal eingeloggt haben, ansonsten ist die User*in nicht bekannt!

Beispiel oc.immerda.ch

Möchte alice@cronopios.org eine Datei mit admin@immerda.ch teilen, so wählt sie admin@immerda.ch@oc.immerda.ch als Userin aus.

Beispiel nextcloud.example.com

Alice's Freund*innen bei example.com betreiben auch eine NextCloud Installation, sie haben jedoch einfache User*innen-Namen, die nicht einer E-Mailadresse entsprechen. Bspw. bob. Um Daten mit bob von dieser Installation zu teilen kann alice@cronopios.org beispielsweise folgenden User als entferne Nutzerin verwenden: bob@nextcloud.example.com.

Wichtige Details

  • Wir speichern (wie auch überall sonst) keinerlei IP Adressen. D.h. wir wissen nicht wer sich unter welcher E-Mailadresse Dateien teilt.
  • Die Dateien sind bei uns auf der Festplatte verschlüsselt, diese verschlüsselte Festplatte ist jedoch solange der Server läuft immer geöffnet. Damit ihr auch auf eure Daten zugreifen könnt. Siehe dazu auch unsere Gedanken
  • Von der Funktionalität her, wird gespeichert welche Userinnen (somit welche E-Mailadresse) wieviele Dateien, sowie die hochgeladene Datei selbst.
  • Alle Userinnen haben ein gewisses Quota an Speicherplatz verfügbar.

dedizierte Installaion

Wie ein Wiki ist es auch möglich eine dedizierte nextcloud Installation bei uns zu bekommen. Diese Installation authentifiziert sich dann nicht gegenüber IMAP sondern ihr könnt selber eure Userinnen verwalten.