immerda:Jabber

Aus immerda
Version vom 19. Februar 2007, 20:18 Uhr von Banah (Diskussion | Beiträge) (erster versuch. rip-off von de.wikipedia)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jabber

Jabber (englisch [[[:Vorlage:IPA]]]: „(daher-)plappern“) ist eine Sammlung XML-basierter Netzwerkprotokolle, die hauptsächlich für Instant Messaging verwendet werden. Der Kern des Protokolls (XMPP) ist ein Internetstandard für Instant Messaging.

Die Netz-Architektur erinnert dabei an SMTP: Jeder, der im Internet einen Jabber-Server betreibt, kann Nachrichten mit anderen Servern austauschen. So sind Verbindungen über Anbieter-Grenzen hinweg möglich. Nachrichten werden vom Nutzer zum eigenen Server, von dort zum fremden Server und dann zum Empfänger weitergeleitet. Auch sind isolierte Netzwerke, beispielsweise in Firmen-Intranets möglich.

Standardisierung

Das Jabber-Protokoll ist im Gegensatz zu anderen im Internet eingesetzten Instant-Messaging-Protokollen offen dokumentiert <ref name="Gründe für Jabber?"> Gründe für Jabber</ref> und wird öffentlich aktiv weiterentwickelt. Seit der Ernennung zum Internetstandard definiert sich Jabber als „XMPP + XEPs“.