immerda:WebhostingUserScriptsUpdateMode

Aus immerda
Zur Navigation springen Zur Suche springen

User Script: Update Mode

Der Update Mode setzt das Webhosting temporär in einen Zustand, der es erlaubt, dass die Webapp auf alle Daten schreibend zugreifen kann. Dies kann nützlich sein, um ein Update oder ein neues Modul via Admin Zugang zu installieren. Der Update Mode eignet sich zum Beispiel, um ein Wordpress Blog oder eine Joomla Seite zu aktualisieren.

Vorgehen

  1. Via deinen SFTP Zugang erstellst du eine Datei namens update_mode.run im Verzeichnis scripts/update_mode.
  2. Alle Dateien im www Verzeichnis sind somit durch die Webapp beschreibbar.
  3. Du kannst dich nun auf der Website einloggen und den jeweiligen automatischen Update Vorgang starten.
  4. Vergiss nicht auch allfällige Plugins / Module zu aktualisieren.
  5. Entferne die update_mode.run Datei wieder, um die Website in den Normalzustand zurückzuversetzen.